Der Lehrberuf

Als Zerspanungstechniker/in arbeitest du an mechanisch und elektronisch gesteuerten Drehmaschinen, Fräsmaschinen und sonstigen Fertigungsmaschinen. Du produzierst mit Hilfe dieser Maschinen Metall- und Kunststoffbauteile für unterschiedlichste Einsatzgebiete.
Dabei werden beispielsweise Wellen, Lager, Zahnräder, Gehäuse und verschiedenste Serien und Sonderanfertigungen für den Maschinen- und Apparatenbau hergestellt und Ersatzteile produziert. Die Werkstücke werden nach vorgegebenen technischen Zeichnungen gerfertigt. Du wählst die entsprechenden Werkzeuge aus und spannst diese und die zu bearbeitenden Werkstücke auf die Fertigungsmaschine auf. Dann programmierst du die Steuerung und überwachst den Fertigungsvorgang. Letztendlich kontrollierst du auch ob das gefertigte Teil der Qualität entsprich.

Was dich erwartet

  • Rüsten, Bedienen und Programmieren von NC- und CNC-Maschinen
  • Anfertigen von Werkstücken nach vorgegebenen technischen Zeichnungen und den dazugehörigen Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualitätsstandards
  • Überwachen und Anpassen von rechnergestützten (CAD-)Konstruktionen in Fertigungsprogrammen (CAM)
  • Bestimmen der Bearbeitungsparameter und Aussuchen der dazugehörigen Bearbeitungswerkzeuge
  • Aufsuchen, Eingrenzen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen an Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen
  • Warten und Instandhalten von Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen zur spanenden Bearbeitung von Werkstoffen
  • Erfassen und Dokumentieren von technischen Daten über den Arbeitsverlauf und die Arbeitsergebnisse 

Die Ausbildung

Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: Pro Lehrjahr 10 Wochen Lehrgang mit Unterbringung im Internat Berufsschule III in Linz

Voraussetzungen:

  • technisches Verständnis
  • Interesse an der EDV oder am Programmieren
  • handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit und Geduld
  • Bereitschaft zur Teamarbeit

 

Bewerbung

Wenn du dich gerne bei uns zum Zerspanungstechniker ausbilden lassen möchtest, dann schicke deine aussagekräftigen Berwerbungsunterlagen an bewerbung@framag.com