Kreativ als Berechnungsingenieur_in (m/w/x) für Finite-Elemente Berechnungen 

Wir bieten: 

  • Anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Herausforderungen 
  • Umfassende Aus- und Weiterbildung
  • Vielfältiges Aufgabengebiet mit Spezialisierungsmöglichkeiten entsprechend Ihrer Interessen + Stärken 
  • Sicherer Arbeitsplatz 
  • Stabilität eines erfolgreichen, zukunftsorientierten Industrieunternehmens.

Sie können: 

  • Erstellung geeigneter Simualtionsmodelle für praktische Aufgabenstellungen auf dem Gebiet der technischen Mechanik. 
  • Durchführung anspruchsvoller und interessanter Berechnungen für Anwendungen im Bereich des Maschinenbaus, des Sondermaschinenbaues, der Prüfstandtechnik und des Anlagenbaus. 
  • Statische, dynamische, thermische Analysen sowie Mehrkörpersimulationen. 
  • Anwendung kommerzieller FE-Software für die Neu- und Weiterentwicklung von allen Arten von Maschinen und Anlagen 
  • Selbstständige Analyse, Bewertung und Präsentation von Ergebnissen sowie die Erstellung der zugehörigen Dokumentationen in deutscher und/oder englischer Sprache. 
  • Unterstützung der internen Fachabteilungen bei Berechnungen 
  • Abarbeiten von berechnungsspezifischen Forschungsprojekten. 
  • Weiterentwickeln der Berechnungsmethoden für Werkzeugmaschinen
  • Kontakt mit Instituten und anderen Forschungseinrichtungen pflegen. 

Wir brauchen: 

  • Sie haben Ihr Maschinenbaustudium erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über berufliche Erfahrungen bei der Anwendung der Finite-Elemente-Methode mithilfe der Software ANSYS bzw. Creo Simulate. 
  • Von Vorteil wäre auch Praxis im Bereich der Mehrkörpersimulation 
  • Eine überzeugende Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Dynamik
  • Analytisches Denkvermögen 
  • Fundierte Kenntnisse in der technischen Mechanik (Statik, Festigkeitslehre) 
  • Routine im Umgang mit Standard-PC Anwendungen (MS Office) 
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Qualitätsbewusstsein 

 

Das kollektivvertraglich festgelegte Bruttojahresgehalt für diese Position beträgt für 38,5 Wochenstunden EUR 50.500,00. Das tatsächliche Angebot richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung, die Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben. 

 

Personalleitung / HR
Frau Regina Resch
+43 7683 504078 (vormittags erreichbar)
bewerbung@framag.com 

Stellenausschreibung Berechnungingenieur FE SC

Jetzt bewerben

Senden Sie uns hier eine Nachricht. Wir werden diese umgehend bearbeiten.

Hier können Sie ein Bewerbungsschreiben, einen Lebenslauf und/oder Ihre Zeugnise verpackt hochladen.



framag Industrieanlagenbau GmbH

Neukirchner Straße 9

4873 Frankenburg

office@framag.com

Tel.:+43 7683 5040