Versand und innerbetrieblicher Transport (m/w)

Das Unternehmen Framag ist ein modernes Hightech Unternehmen auf dem Gebiet des Anlagen- und Maschinenbaus mit Sitz in Frankenburg. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen liegen wir im internationalen Spitzenfeld. Um diesen Erfolg zu sichern besetzen wir die Stelle:

 

Versand und innerbetrieblicher Transport Teamleiter (m/w)

 

Sie sind für die Sicherstellung einer optimierten Transport und Versandabwicklung, bis hin zum Endkunden, unter Bedacht der gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorschriften, verantwortlich. Die Einhaltung der vorgegebenen Versandtermine, sowie die koordinierte, reibungslose Abwicklung des innerbetrieblichen Transports, unterliegt Ihrer Fürsorge. Mit laufender Feststellung und Umsetzung von Verbesserungs- und Optimierungspotentialen unterstützen Sie den KVP.

 

Aufgaben:

  • Durchführung des innerbetrieblichen Transports von Teilen und Baugruppen gem. Vorgabe durch die Produktion.
  • Erstellung der Transportdokumente (Bestellung, LS, etc.) für Fremdarbeitsgänge (verlängerte Werkbank)
  • Disposition/Anforderung der externen Transportdienstleister im Rahmen der verlängerten Werkbank
  • Schutz von sensiblen Bauteilen/Flächen
  • Vorschriftsmäßige Durchführung der Verladung inklusive Ladungssicherung
  • Erstellung einer Fotodokumentation während und nach Abschluss der Verladung
  • Terminkoordination und Terminurgenz sowie Sicherstellung der Einhaltung der definierten Durchlaufzeiten im Bereich Fremdbearbeitung (verlängerte Werkbank)
  • Eskalation an Einkauf bzw. Planung im Falle von systemischen Abweichungen der definierten Durchlaufzeiten
  • Entladung und Zwischenlagerung von Teilen und Baugruppen zur weiteren internen Bearbeitung
  • Tagesaktuelle Wareneingangsbuchung
  • Unterstützung der Produktionsmitarbeiter beim Handling von Teilen und Baugruppen

 

 

Qualifikation/Voraussetzungen:

  • Technisches Verständnis, Qualitätsverständnis und Teamgeist
  • Erfahrung als Logistiker wünschenswert
  • Gültiger Stapler- und Kranschein
  • Ausbildung Ladungssicherung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit ERP Systemen / EDV

 

Lt. Kollektivvertrag Metall Industrie ist für diese Position ein Bruttolohn von € 2.574,68 p.m. vorgeschrieben (38,5 h/Wo). Die Bereitschaft zur Überzahlung je nach beruflicher Erfahrung und Ausbildung ist gegeben

Über Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Foto, Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) an: bewerbung@framag.com freuen wir uns.