Corona Virus

Geschätzte Kunden und Geschäftspartner!

Die Zeit nach den strikten Corona-Einschränkungen steht vor uns.

Alle framag-Mitarbeiter sind gerüstet und bereit Ihre Aufträge schnellstmöglich und mit Sorgfalt zu bedienen. Beratungsgespräche sowie Serviceeinsätze unserer Techniker sind ab sofort wieder möglich. Dabei halten wir natürlich gesetzliche Vorgaben ein und respektieren und befolgen individuelle Vorgaben unserer Kunden zu 100 Prozent.

Abstand ist weiter geboten – unsere Nähe zu Ihren Herausforderungen werden wir aber weiter garantieren! Lieferanten und Partner unterstützen uns bestmöglich bei einem schnellen Start zurück.

Schenken Sie uns weiter Ihr Vertrauen als starker Partner im Anlagenbau, bei Hydropol®-Produkten der Schwingungstechnik, dem Prüfstandsbau, sowie bei Service und Ersatzteilen.

Ihr framag-Team


EFRE

Investitionen in Wachstum & Beschäftigung

Durch die neue Fahrständerfräsmaschine ist es möglich die Qualitätssicherung direkt in einzelne Fertigungsschritte zu integrieren und dadurch die Durchlaufzeiten wesentlich zu reduzieren. Das wiederum führt zu einer Erhöhung des Outputs (ohne Qualitätsabfall) und somit zur Stärkung unserer Wettbewerbsposition im hart umkämpften Markt.

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

 

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

Mehr als 40 Jahre framag

Der Erfolg gibt uns recht: weltweit

"Wir sind ein modernes High-Tech Unternehmen und unsere Kunden fordern höchste Genauigkeit von uns. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden brauchen wir gut ausgebildete Fachkräfte. Vom Engineering über den Zuschnitt bis hin zu Schlossern, Schweißern, Zerspanungstechnik und Montage wird Präzisionsarbeit geleistet“, freut sich Herr Haas, der framag Geschäftsführer. „Gemeinsam werden wir auch weiterhin unsere Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen, engineered and made by framag, begeistern und unsere Wachstumsstrategie konsequent verfolgen!“

Über framag

Leistung auf lange Sicht!

Wenn wir von Lösungen sprechen, dann meinen wir damit auch die Vielfalt unserer Aufgabenstellungen als wesentliche Herausforderung zu sehen: Identifikation mit den Zielen unserer Auftraggeber, Verständnis für internationale Marktgegebenheiten und Performance in der Anwendungstechnik. Wir gehen sehr weit - nur um ganz nah bei unseren Kunden zu sein.

Deshalb ist framag der Partner, wenn es um kundenorientierte Lösungen in der Säge- oder Brennschneidtechnik geht oder wenn Schwingungen gedämpft werden müssen, dort wo sie entstehen. Wir garantieren durch unser Know How Leistung auf lange Sicht!

Statements unserer Kunden

News & Aktuelles

Das kompakte Schwergewicht

Freisteller_kks 500

Die neue KKS 500-Serie von framag ist kompakt gebaut (Abmessungen der Sägestation: 2100 x 3200 x 2200 mm) und ist mit ihren 9 Tonnen ein Schwergewicht, das sich bestens für den Einsatz in der Schwerindustrie (Staub, Schmutz, 3-Schicht-Betrieb) ...